Parkettverlegung 2017-06-28T21:18:09+00:00

Parkettverlegung in Augsburg und Umland

Lassen Sie Ihren Fußboden mit einem hochwertigen Holz-Parkett fachgerecht modernisieren.

Parkett verlegen in Augsburg – vorher / nachher

Bild: Parkett in Wohnung in Augsburg verlegt – vorher / nachher

Wir verlegen Parkett zum Festpreis

Wir bieten und empfehlen Ihnen einen hochwertigen Fertigparkett-Boden (UVP: 65€ pro m²) vom Hersteller HARO.

Unser Angebot: 50 m², 2900 € inkl. MwSt., Arbeitslohnkosten und Materialkosten


Dieser Hersteller gibt 15 Jahre Garantie auf seine Böden

Als besondere Eigenschaften sind folgende Punkte zu nennen:

  • Formstabilität
  • Quellschutzkanten gegen Feuchtigkeit
  • härtere Oberflächenbeschichtung
  • dickere Nutzschicht
  • 3x Auffrischung durch Abschliff und Versieglung möglich
  • Abrieb und Kratzer unempfindlicher
  • feste Klickverbindung für saubere Stoßkanten

Unser Angebot beinhaltet:

  • das Verlegen des Fertigparketts, der Trittschalldämmungen und der Fußleisten
  • das Anbringen der Türdurchgangsleisten
  • Versiegelungen an den Türfuttern
  • evtl. Kürzen der Türen

Informationen zum Thema Parkettboden

Die Frage „Welcher Fußbodenbelag?“ spielt bei den meisten Neubauten und Renovierungen eine ganz entscheidende Rolle. Immerhin wird man künftig Tag für Tag auf dem gewählten Boden gehen müssen und er hat ganz schön was auszuhalten. Hier lautet die Frage: Parkett, Laminat oder Teppichboden? Wer das Echte und Authentische liebt, der wird sich für einen Parkettboden entscheiden. Aus guten Gründen. Der edle Boden ist widerstandsfähig und äußerst langlebig. Es gibt Parkettböden in Schlössern, die bei entsprechender Pflege und regelmäßigen Aufarbeitungen nach Jahrhunderten noch attraktiv sind.

Holz: natürlich, warm und leicht aufzupolieren

Der erste und wichtigste Vorteil von Parktett ist schlicht und ergreifend die Tatsache, dass es sich eben um echtes Holz und damit um einen absolut natürlichen und nachwachsenden Werkstoff handelt. Parkettboden ist ein fußwarmer Boden. Gerade für Kinder, die gerne barfuß durchs Haus laufen, fühlt sich ein Parkettboden viel angenehmer und schmeichelnder an als beispielsweise Laminat. Parkett lässt sich zudem bei leichten Schäden im Boden mehrfach abschleifen und sieht somit immer wieder wie neu aus, während vergleichbare Dellen aus einem Laminatboden kaum mehr zu entfernen sind. Werden entsprechend harte Hölzer verwendet, sinkt zudem auch die generelle Gefahr solcher Schäden im Parkett. Und im Unterschied zu einem Teppichboden ist das Parkett leicht zu reinigen, wenn es mal ein Malheur gegeben hat. Und last but not least tun Sie mit einem Parkettboden auch etwas für Ihr Raumklima: Parkettböden nehmen Feuchtigkeit auf und geben sie bei trockener Raumluft auch wieder ab. Für Allergiker und fürs Kinderzimmer ist dieser hochwertige Fußbodenbelag ebenso wie das Laminat jedoch weniger geeignet.

Fachlich einwandfreie Verlegearbeit

Für die Verlegung Ihres neuen Parketts müssen einige Vorbereitungen getroffen werden. Der Estrich als Untergrund muss sauber sein, damit eine absolut ebene Verlegung des Parketts gewährleistet ist. Zudem muss eine dünne Folie auslegt werden, die an den Rändern ein wenig überlappt. Auf die Folie kommt dann die Trittschalldämmung, die in der Regel aus Kork besteht. Diese ist unbedingt notwendig, da Parkettböden als harte Böden keinen Schall „schlucken“. Anschließend kann mit dem Verlegen des Parketts begonnen werden. Ob schwimmend oder vollflächig verklebt – wir garantieren eine fachlich einwandfreie Verlegearbeit auf dem neuesten Stand der Technik und in dem von Ihnen gewünschten Verlegemuster.

Fertigparkett von HARO

Unsere Empfehlung ist der hochwertige Fertigparkettboden von HARO zu einem Preis von 65€ pro m2. Auf diesen Boden, der zu den besten Parkettböden überhaupt gehört, gewährt der Hersteller 15 Jahre Garantie. Das Fertigparkett ist absolut formstabil, bietet Quellschutzkanten gegen Feuchtigkeit und hat im Vergleich mit anderen Böden eine härtere Oberflächenbeschichtung sowie eine dickere Nutzschicht. Eine dreimalige Auffrischung durch Abschliff und Versiegelung ist möglich. Haben Sie einen anderen Hersteller im Kopf, ist das für uns auch kein Problem: Wir gehen alles ganz genau mit Ihnen durch.

Haben Sie sich fürs Parkett entschieden?

Sprechen Sie uns einfach an und fordern Sie Ihr unverbindliches Angebot an! Wir erstellen es für Sie zügig und kostenlos, damit Sie schnell zu Ihrem neuen Parkettboden kommen.

Parkett erneuern lassen

Bild: Holzparkett vor dem Erneuern

Schreiben Sie uns über unser KONTAKTFORMULAR oder rufen Sie uns einfach an:  0800 – 72447370 !